Deko Ideen für den Junggesellenabschied

Deko Ideen für den Junggesellenabschied
Deko Ideen für den Junggesellenabschied

Das Bier ist eingekühlt, das Kostüm, mit dem der Bräutigam gefoltert wird, ist ausgesucht – fehlen eigentlich nur noch die passenden Deko Ideen für den Junggesellenabschied. Wir haben ein paar Vorschläge für euch!

Unsere besten Deko Ideen für den Junggesellenabschied

Klarheit schaffen

Schild mit lustiger Aufschrift*

An die Eingangstür gehängt, wird mit diesem Schild* gleich einmal allen Gästen vorab erklärt, dass es heute noch einmal so richtig rund gehen wird, bevor der Bräutigam in den sicheren Hafen der Ehe einläuft. Leider nur im deutschen Layout erhältlich, für uns aber trotzdem ein Must-Have.

Der Klassiker – Gästebuch für den Junggesellenabschied

Team Bräutigam Gästebuch*

Mit einem Gästebuch* macht man’s nie falsch – geeignet als Beschäftigungstherapie für hyperaktive Gäste und zum Festhalten etwaiger wichtiger Daten, falls man doch ein wenig zu tief ins Glas schaut… äh, natürlich für die schönen Erinnerungen.

Game Night

Zugegeben, das Banner und der Luftballon in diesem Set sind auf Geburtstage ausgerichtet – der Rest bietet aber in Design und Theme mit der „Game On!“-Message die perfekte Grundausstattung für einen richtig schönen Gamingabend*.

Vorglühen mit Stil…

Bling Bling – Goldenes Partybesteck!*

… Na gut, oder so ähnlich. Pappteller bleibt Pappteller, Becher bleibt Becher. Aber diese hier sehen verdammt gut aus und um zerbrochen Gläser muss man sich auch nicht sorgen. Für alle, die unbedingt einmal mit goldenem Plastikbesteck* essen wollen.

Für die Vergesslichen

Gläser merken leicht gemacht!*

Je mehr Alkohol fließt, desto leichter vergisst man, welches das eigene Glas war. Mit diesen hübschen Ladies* passiert einem das bestimmt nicht – einfach ins Glas setzen und schon muss man sich nur noch die Bikinfarbe merken.

Let it rain

Mit diesen Scheinchen kannst du es so richtig regnen lassen.*

Wer das Gefühl einmal erleben möchte, die Scheine nur so fliegen zu lassen, aber ganz ohne den finanziellen Verlust, kann sich einfach mit diesem kleinen Gimmick* zum Servietten-Krösus erklären.

Besser kann man’s eh nicht sagen

Fuck CoViD19-Deko*

Für alle, die statt eines Polterabends in Covid-Zeiten später feiern und es dem Virus noch einmal unmissverständlich ins Gesicht sagen wollen, empfehlen wir dieses überaus zivilisierte Fuck-Covid-Banner*. Aber bitte erst, wenn ihr alle geimpft wurdet.

Cocky but never dickish

Grinsende Penis-Luftballons dürfen bei keinem JGA fehlen*

Die Stripperin ist angeheuert, das Bier ausgeschenkt – fehlt eigentlich nur noch die richtige Atmosphäre. Und was sagt dem Bräutigam besser „Lehn dich zurück und genieß deinen Lap Dance.“, als bescheuert grinsende Penisluftballons*?

Für die ganz sensiblen Hände

Die bittere Wahrheit…*

Das Bier bleibt kalt, die armen, sensiblen Finger von der Dosenkälte ungerührt und als Bonus kann der Bräutigam sich den ganzen Abend darüber freuen, dass er sich nie wieder mit sinnlosen Baggerversuchen abquälen muss. Ein praktisches Gadget* für den Junggesellenabschied.

Das waren unsere Deko Ideen für den Junggesellenabschied

Aber Deko reicht ja noch nicht. Man braucht auch Aktivitäten, Trinkspiele und für das allgemeine Zusammengehörigkeitsgefühl können ein paar T-Shirts auch nicht schaden. Viel Spaß, Burschen!

* Provisionslink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code