Polterabend während CoViD – Virtuell Poltern trotz Corona

Update am 06.01.: Neue Entwicklungen
Update am 22.01.: Neue Entwicklungen
Update am 14.03.: Neue Entwicklungen
Update am 29.04.: Neue Entwicklungen

Es ist nun schon eine ganze Weile her, dass das Corona-Virus zum Thema wurde. Neben der Verwirrung, die die häufige Änderung diverser Maßnahmen mit sich bringt, ist das Finden von Kompromissen für das berufliche und private Leben eine eigene Herausforderung. Was man über den Polterabend während CoViD wissen muss, erfahrt ihr hier. Wir haben einige Infos für euch gesammelt, wie ihr einen virtuellen Polterabend organisieren könnt. Denn das wichtigste ist: Auch beim Poltern sollte man Gesund bleiben!

Maske für den Polterabend
Maske aus unserem Shop

Grundlegende Regelungen für den Polterabend während Corona

Bis einschließlich 7. Februar galt in Österreich die Notmaßnahmenverordnung. Auch in Deutschland wurde der Lockdown auf unbestimmte Zeit verlängert. Das bedeutet, dass Gastronomiebetriebe ebenso wie Hotels, Theater und sonstige Unterhaltungslokalitäten geschlossen bleiben müssen. Einzig für die Grundbedürfnisse wichtige Betriebe wie Supermärkte, Apotheken, Banken, usw. sind davon ausgenommen.

Private Feiern sind bis zum Ende des Lockdowns grundsätzlich untersagt. Es ist zwar außerhalb der Ausgangssperre (20:00 – 6:00) erlaubt, sich mit anderen im privaten Rahmen zu treffen, aber hier gilt ein Limit von maximal sechs Personen aus zwei verschiedenen Haushalten. Kinder muss man hier allerdings nicht mitzählen – bis zu sechs Minderjährige dürfen ebenfalls anwesend sein. Unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes kann man sich natürlich jetzt, wo das Wetter wieder besser wird, auch draußen treffen. Im Prater oder anderen Parks sieht man schon vereinzelte Geburtstags-Gruppen.

Masken sind bei privatem Kontakt zwar nicht gesetzlich vorgeschrieben, aber definitiv empfehlenswert. CoViD-19 ist hochgradig ansteckend und es ist wichtig, auf die persönliche Sicherheit zu achten. Auch in Österreich und Deutschland wurden bereits die neuen, noch ansteckenderen Mutationen des Corona-Virus nachgewiesen. In Wien sind bereits 66% der positiv getesteten Menschen mit der neuen Mutation infiziert.

Die Situation macht es also de facto momentan leider noch unmöglich zu poltern, ohne seine Gesundheit zu gefährden. Ab seid nicht traurig, wir haben einige spaßige Alternativen für euch herausgesucht.

Außerdem ist ein Ende in Sicht, zumindest in Österreich ist ab dem 19. Mai für Gruppen bis zu 10 Personen ein Treffen im Freien wieder möglich. Das heißt, ihr könnt euren Polterabend zumindest draußen ordentlich feiern. Falls ihr dazu Inspiration braucht, könnt ihr euch einfach unsere Artikel mit Outdoor-Ideen für Männer und Ideen für Frauen anschauen. Auch eine Gartenparty rückt dadurch wieder in greifbare Nähe. Vergesst aber bitte trotzdem nicht auf Abstand und Hygiene-Maßnahmen! Unsere Deutschen Kollegen müssen sich leider noch ein wenig gedulden, aber hier sind bereits Öffnungsschritte geplant.

Alternativen zum persönlichen Polterabend während CoViD – Der virtuelle Polterabend

Wer trotzdem in den nächsten Wochen feiern möchte, dem möchten wir hier ein paar Optionen vorstellen. Mit diesen kann man dem Corona-Virus trotzen und einen virtuellen Polterabend feiern. Denn es hat sich in den letzten Monaten gezeigt, dass wir als Gesellschaft besonders in schwierigen Situationen erfinderisch werden. So wurden bereits Geburtstage, Silvester und Weihnachten während der Pandemie gefeiert. Warum sollte also nicht auch ein lustiger Polterabend möglich sein?

Wer im Home Office arbeitet, hatte mit hoher Wahrscheinlichkeit schon mit Programmen zu tun, die Videokonferenzen und Screensharing ermöglichen. Egal, ob es bloß ums Plaudern geht oder um gemeinsame Aktivitäten – hier sind ein paar Tipps für einen virtuellen Polterabend.

Kommunikations-Mittel zum Poltern während CoViD

Discord

Das ideale Programm, mit dem man einen virtuellen Polterabend während CoViD feiern kann, ist Discord. Neben den Standard-Features wie Chat, Sprach- und Videotelefonie kann man natürlich auch seinen Bildschirm teilen und so gemeinsam Fotos und Videos anschauen. Auf diese Art lassen sich auch Paar-Quizzes hervorragend umsetzen.

Wer sich etwas mehr Zeit nehmen möchte, kann sich hier ein wenig austoben. Discord bietet nämlich die Möglichkeit, Dinge wie gemeinsames Musikhören oder auch Spielesammlungen mit Klassikern wie Wahrheit oder Pflicht verfügbar zu machen. Ein Server erstellt, ein paar Bots installiert und schon kann die Party losgehen.

Discord war vor allem in der Gamer-Szene schon vor der Pandemie sehr beliebt, setzt sich nun aber in einem breiteren Markt durch. Hier ein Link zu einem super Einsteiger-Tutorial. Damit wird der virtuelle Polterabend bestimmt zum Erfolg.

Zoom

Die seit Beginn der Pandemie am stärksten wachsende Software zum Thema Videokonferenzen ist Zoom. Neben Chatfunktion, Gruppenanrufen mit und ohne Videoübertragung und Screensharing ist alles möglich. Leider ist Zoom in der Bedienung ziemlich kompliziert und in der Gratis-Version enden alle Anrufe automatisch nach 40 Minuten. Deshalb empfehlen wir es für den Polterabend nicht primär. Zoom hat allerdings auch seine Stärken. Zum Beispiel ist es bei guten Internetverbindungen schnell genug, um gemeinsam zu musizieren. Wer also eine musikalische Braut oder Bräutigam hat, kann sich damit austoben.

Gesellschafts-Spiele und Aktivitäten für den Polterabend während Corona

Event at Home – einfach zu Hause Poltern

Eines haben wir seit Beginn der Corona-Pandemie gelernt: Um Köstlichkeiten zu genießen, muss man nicht unbedingt das Haus verlassen. Denn man kann sich auch trotz Corona ganz einfach verwöhnen lassen – indem man sich das etwas Feines liefern lässt. Doch nicht nur mjam und lieferando boomen, auch Abseits vom Massenmarkt sind einige coole neue Services am Start.

Wir haben uns für euch umgesehen und einige Online-Aktivitäten gefunden, die ihr hervorragend für euren virtuellen Polterabend oder JGA nutzen könnt.

Gin-Tasting* oder Bier-Verkostung* sind ganz einfach von zu Hause aus möglich – für die ganze Poltergruppe. Sogar eine virtuelle Weinberg-Wanderung* kann man machen – ohne sich zu von der Couch zu bewegen. Auch bei dieser online Rum-Verkostung* bleibt keine Kehle trocken. Natürlich darf auch eine Whisky-Verkostung* in dieser Liste nicht fehlen. So lässt sich die Zeit bis zur Herdenimmunität leicht überbrücken. Hier gibts noch mehr Ideen für Österreich* und Deutschland*.

Das Konzept ist ebenso einfach wie genial: Alles was man für den perfekten Abend braucht, wird in einer Box geliefert. Dann wählt man sich gemeinsam in einen vom Anbieter vorbereiteten Video-Call ein und los geht der Genus.

Houseparty

Nein, wir fordern euch nicht zum Brechen der Corona-Regeln auf – bitte macht keine „echte“ Houseparty. Wir haben eine Alternative für euch.

Wer ein Smartphone hat und dieses gerne nutzt, dem empfehlen wir die App Houseparty. Wie auch in den anderen vorgestellten Programmen, findet man hier die Möglichkeit zur gemeinsamen Videokonferenz (maximal 10 Personen). Doch das ist bei Weitem nicht alles – denn Houseparty bietet unter Anderem Karaoke, Quizspiele und diverse Variationen von „Heads Up“, was sehr ähnlich dem allseits bekannten Spiel Activity funktioniert.

Wer also einen lustigen Spieleabend möchte, wird mit Houseparty sehr viel Spaß haben.

Online Exit-The-Room

Man startet die bevorzugte Video-Telefonie-Software und los gehts: Exit the Room! Natürlich geht es in den Online-Varianten des beliebten Spiels nicht um einen physischen Raum. Stattdessen müssen gemeinsam mit Mitstreitern eine Reihe von Rätseln gelöst werden, um ans Ziel zu kommen. Seit Beginn der CoViD-Pandemie gibt es einige Anbieter. Wir können das Rätsel um Nicolas Maison empfehlen, das ihr hier direkt spielen könnt*.

iSauf.net – Online Trinkspiel

Wer für den Polterabend am liebsten zum Ballermann geflogen wäre, der sollte jetzt gut aufpassen. Damit auch das virtuelle Trinken keine fade Angelegenheit wird, haben sich die Kollegen von isauf.net was überlegt. Nämlich ein komplettes, interaktives Online-Trinkspiel. Inklusive Rangliste. Prost!

Among us

Einen unverhofften Quarantäne-Hit landete auch das Studio „Innersloth“ mit seinem Spiel Among Us („Unter Uns“). Das funktioniert so: Du und deine Freunde fliegt mit einem Raumschiff durch die Gegend. Jeder geht in Ruhe seinen Tätigkeiten nach… bis auf einen. Ein Spieler bekommt nämlich die Aufgabe zugewiesen, heimlich seine Kollegen um die Ecke zu bringen. Natürlich darf er sich dabei nicht erwischen lassen. Der Spaß des Spiels besteht nun darin, gemeinsam rauszufinden, wer der Bösewicht ist. Das Spiel gibt’s auf Steam, für Android oder im App Store.

Online-Karaoke

Wer beim Poltern gerne eine Karaoke-Bar aufgesucht hätte, für den gibt es auch eine Alternative während der Pandemie. Dazu braucht man nur Zoom und die LuckyVoiceKaraoke App. Wie das funktioniert, könnt ihr hier nachlesen. Tipp: Für den Polterabend reicht die kostenlose 14-Tage-Testversion!

Deko für den Polterabend während CoViD (oder danach)

Fuck CoViD19-Deko*

Wer aufgrund der Pandemie keinen „echten“ Polterabend feiern kann, dem empfehlen wir dieses überaus zivilisierte Fuck-Covid-Banner*. Es kann bei jedem Video-Call im Hintergrund platziert werden – oder beim nachgeholten Polterabend nach der Impfung benutzt werden.

Das perfekte Getränk

Wir wissen, der Witz ist so alt wie die Pandemie. Wir konnten trotzdem nicht widerstehen. Das ideale Getränk für den Polterabend während Corona ist natürlich Corona Bier* 🙂

Das ideale Getränk für den Polterabend*

Verschieben und Nachholen des Polterabends

Angesichts der Maßnahmen finden momentan zwar wenige Hochzeiten statt, aber hie und da entscheiden sich auch in diesen Zeiten Menschen dafür, sich das Ja-Wort zu geben. Dennoch lohnt es sich, darüber nachzudenken, ob man den Polterabend und die Hochzeit verschieben und zu einem späteren Zeitpunkt nachholen kann. Denn bei einem sind wir uns sicher: Corona wird uns nicht auf immer und ewig begleiten.

Vor Kurzem wurde mit der Durchimpfung begonnen. Es wird zwar je nach Land noch eine Weile dauern, bis sich die Lage wieder normalisiert. Trotzdem kann man davon ausgehen, dass im Laufe von 2021 wieder normale Polterabende oder sogar Polterreisen möglich sein werden.

Bis dahin haben wir für euch schon einmal die lustigsten Spiele, Kostüme und Ideen zusammengetragen. Denn vor dem Poltern kommt erstmal die Planung.

Wer jetzt sauer ist, dass er seinen Polterabend verschieben muss, sollte sich unseren Shop anschauen. Oder gleich das Shirt für den JGA2021 vorbestellen.

* Provisionslinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code